Wurfplanung

 

Aller Wahrscheinlichkeit nach wird es keinen weiteren Lower Saxon Border Collie Wurf mehr geben. Ich habe meinen Urlaub dazu genutzt,  das zum tausendsten Mal in Ruhe zu durchdenken. Aber man soll ja aufhören, wenn es am schönsten ist :-)

Ich bin jetzt 51 und wenn ich Glück habe, habe ich bis zu meiner Pensionierung BC. Jünger werde ich auch nicht und Gott sei Dank sind bei meinen wenigen Würfen die riesigen Katastrophen ausgeblieben. Ganz alleine für den Verkauf mag ich nicht mehr züchten. 

Ich zweifele weder an mir noch an meinen Hunden. Sie haben direkt mit meinen Gedanken absolut nichts zu tun. Ich danke meinen tollen Welpenleuten und den Deckrüdenbesitzern für ihr Vertrauen in meine Zucht

Wer weiß: vielleicht gibt es irgendwann Lower Saxon Corgis? Man darf ja träumen!